Besetzung 2014/2015

Rund 40 junge Musiker gehören aktuell zum Bundesjazzorchester. Es sind überwiegend Studenten deutscher Musikhochschulen, zwischen 18 und 24 Jahre alt, die sich über ein Probespiel qualifiziert haben.

Saxophone

Claudius Stallbaum, Pascal Bartoszak, Jonas Engel, Max Boehm (Alt)
Marc Doffey, Lennart Allkemper, Moritz Stahl, Florian Boos, Tim Sammel (Tenor)
Jonas Brinckmann, Nico Lengauer (Bariton)

Trompeten

Lorenzo Ludemann, Felix Blum, Konstantin Döben, Fritz Moshammer
Benny Troschel, Richard Köster, Jakob Helling

Posaunen

Sebastian Stanko, Matthias Wagemann, Peter Hedrich, Alistair Duncan (Tenorposaune)
Frederik Absalon, Jonas Jung (Bassposaune)

Gitarre

Bertram Burkert, Johannes Emminger

Klavier

Jonathan Hofmeister, Felix Römer

Bass 

Nicolai Amrehn, Tilman Oberbeck

Schlagzeug

Dominik Mahnig, Tom Friedrich, Jonas Kröper

Gesang

Elina Viluma, Veronika Morscher, Mana Aznavian (Sopran 1)
Lydia Schiller, Sabeth Pérez, Rebekka Ziegler (Sopran 2)
Laura Totenhagen, Mirna Bogdanović (Alt)
Valentin Merk, Víctor Sepúlveda Rodriguez (Tenor)
Erik Leuthäuser, Peter Stanowsky (Bass)

 
Unsere Förderer und Partner:
Anmelden